Initiative

Neue Preise 2018

Liebe Gäste!

 

Als Erstes möchten wir allen danken für die gemeinsame Zeit hier! Die vielen Begegnungen und berührenden Gespräche und Erfahrungen sind in unserem Herzen verblieben. Viele Gäste kommen nun nun schon seit 9 Jahren, seit Anfang an!

 

Für das Jahr 2018 müssen wir nach 5 Jahren Preisstabilität für die Übernachtungen und das Haus die Preise 3 € anheben. Wir bitten um Euer Verständnis. Wir möchten den Standard des Hauses im Sinne aller erhalten und die Attraktivität weiter erhöhen.

 

Die letzte Preiserhöhung vor 2 Jahren war ein Ausgleich für die Preissteigerungen in der Beköstigung.

Es freut uns auch sehr, dass sich unser Seminarhaus mit der wunderbaren Atmosphäre und der tollen Küche herum gesprochen hat. Unsere bewährten Köche werden auch weiterhin auf Wunsch vegetarische, vegane, indische Mahlzeiten anbieten. Auch Allergiker finden an unser reichlich gedeckten Tafel schmackhaftes.

Diese Küche bleibt wie bereits bekannt in unserer üblichen Haus-Pauschale enthalten.

 

Die Hauspauschalen für Übernachtung, Seminarraum und 3 Mahlzeiten sind: 

  2017 2018
Einzelzimmer 77,- Euro 80,- Euro
Doppelzimmer 67,- Euro 70,- Euro

Es freut uns auch sehr, dass sich unser Seminarhaus mit der wunderbaren Atmosphäre und der tollen Küche herum gesprochen hat. Unsere bewährten Köche werden auch weiterhin auf Wunsch vegetarische, vegane, indische Mahlzeiten anbieten. Auch Allergiker finden an unser reichlich gedeckten Tafel schmackhaftes. 

 

*Neu* Ein besonderes Küchen-Special bieten jedoch Jürgen Gerharz und Friederike Overweg. Sie haben sich mit Ihrer fabelhaften Küche einen ganz besonderen Ruf erworben. Auch weiterhin möchten sie mit Liebe Ihren Gaumen genüsslich verzaubern, jedoch nur mit hochwertiger Qualität für einen angemessenen Aufpreis von 5,00 € je Tag ab 1.1.2018 folgendes bieten:

 

Biologisch, Regional direkt vom Erzeuger, Nachhaltigkeit, frische Wildkräuter rund ums Haus.

Es ist einfach auch zeitgemäß.

Sie beziehen den Großteil Ihrer Produkte von Bio-, Demeter- und regionalen Betrieben:

 

Andreas Ohlig, Koblenz Kesselheim Biogemüsebauer und -händler

Stefan Degen, Kobern Gondorf Biogemüsebauer und -händler

Lehnmühle, Dörrebach hervorragende Demeterkäserei im Hunsück www.hof-lehnmuehle.de 

Phoenix Biogroßhandel (für Trockenwaren) https://phoenix-naturkost.de 

Biowelten, Immenstadt (für Bayern) Biogroßhandel (für alles) www.biowelten.de 

Juchems Hof, Niederwallmenach Demetergetreide, Milch, Kartoffeln www.juchemshof-online.de 

Bäckerei Münz, Schlangenbad Reine Biobäckerei

  2018 Initiative 
Einzelzimmer 80,- Euro 85,- Euro
Doppelzimmer 70,- Euro 75,- Euro

Hier zählt auch Euer Vertrauen. Denn es ist Bio! Und nicht nur auf dem Papier und nicht vom Discounter! Sie dürfen wählen zwischen unserer bewährten Küche und die neue Bio-Küche: Im Sinne unserer Gesundheit, einer nachhaltigen Bewirtschaftung und Pflege unserer Lebensgrundlage, der Natur, und einer energievollen Beköstigung unserer Gäste würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns unterstützen für ein bewussteres und natürlicheres Leben,

 

Euer Team Abrahm